Konferenzen

21NOV 2019
5:00


Metropol, Fraumünsterstrasse 12, 8001 Zürich

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Über diese Veranstaltung

ImmoInvest-Forum 2019 für institutionelle Anleger "Paradigmenwechsel in der Immobilienanlage - Nachhaltigkeit 2.0"

Über alle Anlageklassen hinweg beschleunigt sich der Paradigmenwechsel, dass ESG-Themen wie Umwelt, Gemeinwohl und Corporate Governance gleichermassen im Fokus stehen wie die Rendite. Dabei geht es nicht nur um das Vermeiden unerwünschter
Effekte für die Umwelt und Gesellschaft, sondern um das aktive, bewusste und messbare Erreichen von positiven Veränderungen. Dieser im Bereich Private Assets oft als «Impact Investing» beschriebene Ansatz erfasst zunehmend auch den Immobiliensektor und somit langfristige Investoren wie Vorsorgeeinrichtungen. Die Schweiz bildet dabei keine Ausnahme.

Auch für Schroders ist dieser Ansatz mittlerweile ein Kern-Element der Investmentphilosopie. Über die Auswirkungen dieses bedeutenden Ansatzes werden wir mit ausgewiesenen Experten diskutieren.

Duncan Owen, Global Head of Real Estate, Schroders, ist in seiner Position für die Umsetzung der globalen Immobilienstrategie verantwortlich. Duncan Owen ist ein ausgewiesener Experte der internationalen Immobilienmärkte. Er wird uns einen Überblick geben, welchen zentralen Aspekt «Impact Investing» für Schroders darstellt und wie dieser Paradigmenwechsel unsere Investitionen und Anleger weltweit beeinflusst.

René Zahnd, CEO, Swiss Prime Site, ist mit der grössten börsennotierten Immobilienaktiengesellschaft in der Schweiz einer der Vorreiter im Bereich «Impact Investing». Interessant wird sein, von René Zahnd zu erfahren, wie SPS versucht, Umwelt- und gesellschaftliche Aspekte mit der Performance in Einklang zu bringen oder was er unter «Nachhaltigkeit ist Zukunftsfähigkeit» versteht.

Sabine Döbeli, CEO, Swiss Sustainable Finance, leitet die wichtigste Plattform für nachhaltige Finanzdienstleistungen in der Schweiz mit über 130 Mitgliedern. Sie wird erläutern, weshalb die Nachfrage nach solchen Finanzdienstleistungen in den letzten Jahren massiv angestiegen ist und warum es sich hierbei um einen langfristigen Trend handelt. Interessant wird sein zu hören, wie Schweizer Pensionskassen im Vergleich zu ihren ausländischen Pendants positioniert sind und wie Immobilien von diesem Megatrend erfasst werden.

Abschliessend wird ein Experten-Panel unter anderem darüber diskutieren, wie «Impact Investing» langfristig und zyklusunabhängig erfolgreiche Investments ermöglicht – und inwiefern es sich um ein «Nice to have» oder «Must have» handelt.

Date and Venue

21NOV 2019

Metropol, Fraumünsterstrasse 12, 8001 Zürich