Schroders startet offenen Immobilienfonds für Post-Covid-Ära in Zusammenarbeit mit der Gothaer

Der Asset Manager Schroders als auflegende KVG und die Gothaer Versicherung bieten gemeinsam den offenen Immobilienfonds „Schroders Immobilienwerte Deutschland“ an.

11.06.2021
1_News_Schroders1
Bericht lesenPM_Schroders_Immobilienwerte_Deutschland_Gothaer_2021-06-10
0 Seiten183 KB

Der Fonds wurde konsequent an ESG-Merkmale (Environment, Social, Governance) ausgerichtet und das Portfolio für die Post-Covid-Ära aufgebaut – und berücksichtigt von Anfang an die Folgen der aktuellen Pandemie. Auf diese Weise kann das Fondsmanagement die veränderte Marktlage proaktiv im Interesse der Anleger nutzen. Nils Heetmeyer, Geschäftsführer der Schroder Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, wird die Strategie federführend managen.

Im Mittelpunkt steht der Erwerb von Immobilien in deutschen Metropolregionen, die von Megatrends wie der anhaltenden Urbanisierung und der demografischen Veränderung besonders profitieren. Zudem spielen ökologische und soziale Gesichtspunkte eine große Rolle bei der Immobilienauswahl – mit besonderem Augenmerk auf Energieeffizienz, Investitionen in Bildung und Pflege sowie soziale Gleichberechtigung. Ein besonderes Merkmal besteht darin, dass die Strategie auf Immobilien setzt, welche an die Gewinner der Pandemie vermietet werden. Somit startet der Fonds ohne von der Corona-Krise betroffene Altbestände und soll Anlegern ein zukunftsorientiertes Investment mit einer soliden Renditeerwartung bieten.

Achim Küssner, Leiter der Schroder Investment Management (Europe) S.A., German Branch:

Mit dem Schroders Immobilienwerte Deutschland können wir einen Fonds mit konsequent nachhaltiger Ausrichtung nach Artikel 8 auflegen. Zudem können ab sofort auch Privatanleger von unserem umfangreichen Immobilien-Know-How in Deutschland profitieren, das bislang hauptsächlich institutionellen Investoren zur Verfügung stand.

Stefan Opel, Geschäftsführer der Gothaer Invest- und FinanzService GmbH:

In einem Umfeld mit negativen Realzinsen sind weitgehend inflationsgeschützte, eher schwankungsarme Assetklassen mit angemessener zu erwartender Rendite rar. Ein Immobilienfonds kann daher eine hervorragende Ergänzung in den Portfolien vieler Anleger sein.

 

Die vollständige Pressemitteilung können Sie über den untenstehenden Button herunterladen.

Bericht lesenPM_Schroders_Immobilienwerte_Deutschland_Gothaer_2021-06-10
0 Seiten183 KB

Wichtige Informationen:
Die hierin enthaltenen Ansichten und Meinungen sind die der Autoren dieser Seite und repräsentieren nicht notwendigerweise die Ansichten, die in anderen Mitteilungen, Strategien oder Fonds von Schroders zum Ausdruck gebracht oder reflektiert werden. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und ist in keiner Weise als Werbematerial gedacht. Das Material ist nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten gedacht. Das Material ist nicht als Buchhaltungs-, Rechts- oder Steuerberatung oder als Anlageempfehlung gedacht und sollte auch nicht als solche angesehen werden. Schroders geht davon aus, dass die hierin enthaltenen Informationen zuverlässig sind, übernimmt jedoch keine Gewähr für deren Vollständigkeit oder Richtigkeit. Für Irrtümer in Bezug auf Fakten oder Meinungen kann keine Verantwortung übernommen werden. Bei individuellen Investitions- und/oder strategischen Entscheidungen sollte man sich nicht auf die Ansichten und Informationen in diesem Dokument verlassen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse, die Kurse von Aktien und die daraus erzielten Erträge können sowohl fallen als auch steigen, und Investierende erhalten möglicherweise nicht den ursprünglich investierten Betrag zurück.

Ihr Kontakt zu Schroders
Folgen Sie uns
Folgen Sie uns
Folgen Sie uns

Nur für professionelle Investoren. Diese Seite ist nicht für Privatanleger geeignet.

Die auf dieser Website und all unseren Social Media Kanälen gewählte männliche Form bezieht sich immer zugleich auf weibliche, männliche und diverse Personen.

Schroder Investment Management (Europe) S.A., German Branch Taunustor 1 (TaunusTurm) 60310 Frankfurt am Main Deutschland

Schroders ist ein weltweit führender Vermögensverwalter mit Standorten in 37 Märkten in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika, Asien-Pazifik und im Nahen Osten.

Schroder ISF steht im gesamten Text für Schroder International Selection Fund. Schroder AS steht im gesamten Text für Schroder Alternative Solutions. Schroder SSF steht im gesamten Text für Schroder Special Situations Fund. Schroders hat in diesem Dokument eigene Ansichten und Meinungen zum Ausdruck gebracht. Diese können sich ändern.

Die in der Vergangenheit erzielte Performance gilt nicht als zuverlässiger Hinweis auf künftige Ergebnisse. Anteilspreise und das daraus resultierende Einkommen können sowohl steigen als auch fallen; Anleger erhalten eventuell den investierten Betrag nicht zurück.

Das dient nur zur Veranschaulichung und stellt keine Anlageempfehlung für die oben genannten Wertpapiere/Branchen/Länder dar.

Schroder Investment Management (Europe) S.A. unterliegt dem luxemburgischen Gesetz vom 17. Dezember 2010.