Unser Plan for Nature

Die Kraft von Investitionen nutzen, um eine naturpositive Zukunft zu fördern.

Warum ist Naturkapital wichtig?

Das Naturkapital spielt in unserer Wirtschaft und Gesellschaft eine entscheidende Rolle, denn mehr als die Hälfte des weltweiten BIP, d. h. 44 Billionen Dollar, sind von der Natur und ihren Leistungen abhängig.* Darüber hinaus werden jährlich bis zu 967 Mrd. US-Dollar erforderlich, um den Rückgang der Artenvielfalt bis 2030 umzukehren** Dadurch könnten sich zahlreiche Investitionsmöglichkeiten in neuen und bestehenden Branchen ergeben und so wird die Natur zu einem integralen Faktor für das Investitionsrisiko und die Rendite. Deshalb betrachten wir die Berücksichtigung des Naturrisikos und seiner Chancen als Teil unserer treuhänderischen Pflicht gegenüber unseren Kunden.

Obwohl die Bedeutung der Natur zunehmend anerkannt wird, hält der Raubbau an unseren natürlichen Ressourcen an. Wir müssen unser Naturkapital nicht nur bewahren, sondern wiederherstellen und verbessern – unsere Weltwirtschaft muss nicht nur Netto-Null, sondern auch naturpositiv werden.

Ein unternehmensweiter Ansatz

Der Plan for Nature von Schroders ist unsere Absichtserklärung zur schnelleren Verwirklichung einer naturpositiven Zukunft. Wir beschreiben unseren unternehmensweiten Ansatz zum Umgang mit naturbezogenen Auswirkungen und Risiken: von der Forschung und Analyse über die Zusammenarbeit mit Unternehmen bis hin zur Entwicklung naturbasierter Investitionslösungen.

Dies betrifft unsere eigenen Aktivitäten und die Zusammenarbeit mit anderen, um dieses gemeinsame Ziel zu erreichen.

Erfahren Sie mehr über unseren Ansatz, unsere bisherigen Fortschritte und zukünftigen Prioritäten.

* Weltwirtschaftsforum, Nature Risk Rising 2020

** KPMG Demystifying Natural Capital and Biodiversity, Dezember 2021

Download oder im Viewer unten lesen

Verwandte Inhalte

Slide 1 of 3

Wichtige Informationen

Diese Webseite kann zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf die Finanzlage, Wertentwicklung und Positionierung, Strategie, Betriebsergebnisse und Geschäfte der Schroders-Gruppe enthalten. Solche Aussagen und Prognosen beinhalten Risiken und Unsicherheiten, da sie auf aktuellen Erwartungen und Annahmen basieren, sich jedoch auf zukünftige Ereignisse beziehen und von zukünftigen Umständen abhängen; Sie sollten sich nicht auf diese Aussagen verlassen. Ohne Einschränkung sollen alle Aussagen, denen die Worte "Ziele", "Pläne", "sieht", "glaubt", "erwartet", "zielt ab", "zuversichtlich", "wird haben", "wird sein", "wird sicherstellen", "wahrscheinlich", "schätzt", "vorhersehen" oder "antizipiert" oder die Verneinung dieser Begriffe oder andere ähnliche Begriffe vorausgehen oder folgen, solche zukunftsgerichteten Aussagen kennzeichnen.


Verschiedene Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von denen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen und Prognosen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen und Prognosen basieren auf den aktuellen Ansichten und Informationen der Direktoren, die ihnen zum Datum dieser Aussage bekannt waren. Die Direktoren übernehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen. Nichts auf dieser Webseite sollte als Prognose, Schätzung oder Projektion der zukünftigen finanziellen Wertentwicklung ausgelegt werden.

Ihr Kontakt zu Schroders
Folgen Sie uns

Die auf dieser Website und all unseren Social Media Kanälen gewählte männliche Form bezieht sich immer zugleich auf weibliche, männliche und diverse Personen.

Schroder Investment Management (Europe) S.A., German Branch Taunustor 1 (TaunusTurm) 60310 Frankfurt am Main Deutschland

Schroders ist ein weltweit führender Vermögensverwalter mit Standorten in 37 Märkten in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika, Asien-Pazifik und im Nahen Osten.

Schroder ISF steht im gesamten Text für Schroder International Selection Fund. Schroder AS steht im gesamten Text für Schroder Alternative Solutions. Schroder SSF steht im gesamten Text für Schroder Special Situations Fund. Schroders hat in diesem Dokument eigene Ansichten und Meinungen zum Ausdruck gebracht. Diese können sich ändern.

Die in der Vergangenheit erzielte Performance gilt nicht als zuverlässiger Hinweis auf künftige Ergebnisse. Anteilspreise und das daraus resultierende Einkommen können sowohl steigen als auch fallen; Anleger erhalten eventuell den investierten Betrag nicht zurück.

Das dient nur zur Veranschaulichung und stellt keine Anlageempfehlung für die oben genannten Wertpapiere/Branchen/Länder dar.

Schroder Investment Management (Europe) S.A. unterliegt dem luxemburgischen Gesetz vom 17. Dezember 2010.