Schroders Immobilienwerte Deutschland

Ein offener Immobilienfonds neuester Generation

Anteilscheinklasse

P

Gothaer

S

I

Ausgabepreis in EUR

97,80

95,89

103,00

103,00

Rücknahmepreis*

93,14

93,10

 

 

Orderannahmeschluss: 16:00 Uhr

*entspricht dem Anteilwert, da kein Rücknahmeabschlag erhoben wird.

Jetzt investieren

So investieren Sie in den Schroders Immobilienwerte Deutschland

Fokus Deutschland

Der Fonds fokussiert sich bei seinen Investitionen auf Immobilienobjekte in deutschen Metropolregionen. Städte und Wirtschaftszentren, die von der anhaltenden Urbanisierung besonders profitieren, lassen langfristig steigende Mietpreise und eine hohe Vermietungsquote erwarten. Insbesondere im europäischen Vergleich erweist sich die Robustheit und langfristige Stabilität der deutschen Wirtschaft mit überdurchschnittlichen Wachstumsraten als Plus. Planbare und transparente Regelungen tragen zusätzlich zur außergewöhnlichen Attraktivität des deutschen Immobilienmarktes für Investoren bei.

Fokus Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsaspekte sind heute maßgebliche Treiber für die Qualität der Immobilienobjekte und deren langfristige Rentabilität. Das Fondsmanagement legt daher großen Werte auf eine Nachhaltigkeitszertifizierung der Immobilien und soziale Aspekte im Rahmen der Immobiliennutzung. Zudem werden Aspekte einer nachhaltigen Unternehmensführung berücksichtigt. Der Schroders Immobilienwerte Deutschland richtet den Auswahlprozess streng an ökologischen und sozialen Merkmalen aus und qualifiziert sich daher als Produkt im Sinne des Art. 8 der EU Offenlegungsverordnung.

Fokus Corona-Resistenz

Die Ausbreitung des Coronavirus hat die meisten europäischen Volkswirtschaften stark getroffen. Viele Geschäfte sind geschlossen oder verzeichnen einen starken Kundenrückgang. Unternehmen leiden durch unterbrochene Lieferketten, Einschränkungen für die Geschäftstätigkeit und einem starken Rückgang der Nachfrage. Immobilienanleger sind besonders betroffen, wenn es zu Beeinträchtigungen der Erträge durch Mietausfälle und reduzierte Immobilienwerte kommt. Der Schroders Immobilienwerte Deutschland Fonds hingegen startet ohne von der Corona-Krise betroffene Altbestände.

Ein offener Immobilienfonds neuester Generation

Eine Immobilie ist ein Investment, das sich fast immer lohnt – egal ob als mittel- bis langfristige Geldanlage oder als wichtiger Bestandteil der privaten Altersvorsorge. Der offene Immobilienfonds Schroders Immobilienwerte Deutschland bietet Anlegern die Möglichkeit, sich an einem gemanagten Portfolio ausgesuchter Immobilienobjekte zu beteiligen. Der Fonds wurde im Mai 2021 neu aufgelegt und repräsentiert eine neue Generation der Immobilienfonds. Er orientiert sich streng an ökologischen und sozialen Kriterien und erfüllt die Anforderungen des Art. 8 der EU-Verordnung über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor.

Regionaler Fokus

Aufgrund der regionalen Fokussierung investiert der Fonds ausschließlich in Immobilienobjekte in Deutschland - der größten Volkswirtschaft der Europäischen Union (EU). Dabei nutzt das Fondsmanagement die Erkenntnisse aus der Analyse der Corona-Pandemie und meidet risikobehaftete Branchen sowie Assetklassen.

Immobilien in Großstädten und Ballungsgebieten sind besonders attraktiv

Die als Urbanisierung bezeichnete Ausbreitung städtischer Lebensformen hat unsere Gesellschaft in den letzten Jahren stark geprägt. Dem vom Auswärtigen Amt initiierten Portal „deutschland.de“, zufolge leben mittlerweile rund drei Viertel der Menschen in Deutschland in Städten oder Ballungsgebieten. Groß- und Mittelstädte bieten häufig attraktivere Arbeitsplätze, effizientere Mobilitätsstrukturen und vielfältigere Freizeit-, Kultur- und Bildungsangebote als ländliche Regionen. Insbesondere die Metropolen ziehen immer mehr Menschen an. Dabei werden auch die Städter immer älter,  was erhebliche Auswirkungen auf unsere Städte hat. Wohnbereiche und Einrichtungen des täglichen Bedarfs gewinnen an Bedeutung. Gleichzeitig verändern Trends zu Homeoffice und E-Commerce gewerbliche Infrastrukturen. Immobilienfonds, die sich auf entsprechende Lagen und Nutzungsarten konzentrieren, werden von den Veränderungen profitieren.


*Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Umfangreiche Erfahrung, etablierter Marktzugang

Das Schroders Immobilien-Team der DACH-Region besteht aus über 40 erfahrenen Fachleuten, die seit vielen Jahren zusammenarbeiten und sich in ihren Fähigkeiten ergänzen. Das Team ist etabliert und kann auf ein breit gefächertes Know-how und profunde Erfahrungen in allen relevanten Bereichen der Immobilienwirtschaft zurückgreifen. Für den Schroders Immobilienwerte Deutschland sind u.a. folgende Personen verantwortlich.

Slide 1 of 2

Nils Heetmeyer

Geschäftsführer, Schroders Real Estate KVG mbH. Fondsmanager Schroders Immobilienwerte Deutschland

Michael Abramo

Geschäftsführer, Schroders Real Estate KVG mbH. Leiter Real Estate Fund Services Deutschland