Über Schroders

Schroders ist Fondsgesellschaft des Jahres 2019

Echte Gewinnertypen: Schroders wird mit dem Goldenen Bullen als Fondsgesellschaft des Jahres 2019 ausgezeichnet.

08.02.2019

Mit dem Goldenen Bullen des Finanzen Verlags werden wahre Gewinnertypen prämiert. Die Verleihung spiegelt die kontinuierlich guten Leistungen des Schroders-Teams wider. Seit 1804 sind wir bei Schroders bestrebt, das Beste für unsere Kunden zu ermöglichen.

Vergeben wird der Award durch den Finanzen Verlag, zu dem die Publikationen Börse Online, €uro und €uro am Sonntag gehören. Die Rangliste der besten Fondsgesellschaften Deutschlands beruht auf einer Bewertung durch €uro-FondsNoten, die vom Finanzen Verlag auf Basis des Rendite-Risiko-Profils vergeben werden. Die Skala reicht dabei von Note 1 (sehr gut) bis Note 5 (ungenügend). Der Finanzen Verlag urteilt: 

Kein anderer Asset Manager, der in Deutschland über 30 Fonds anbietet, weist eine bessere Produktpalette auf.

Stichtag für die Bewertung der 61 Schroders-Produkte ist der 31. Dezember 2018. Über alle Fonds hinweg konnten die Schroders-Produkte eine Durchschnittsnote von 2,57 erlangen. 

Alle Fonds, die die Noten 1 und 2 erhalten haben, sind in der Tabelle abgebildet.

Quelle: Finanzen Verlag